Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Königsbrunn  |  E-Mail: info@koenigsbrunn.de  |  Online: http://www.koenigsbrunn.de

Wieder freie Fahrt auf der 2380 zwischen Königsbrunn und Mering

2380_bikes

In knapp sechs Wochen Bauzeit wurden rund 40.000 m² Asphaltdecke gefräst, 15.000 Tonnen Asphalt neu eingebaut und 6.600 m Bankettplatten gesetzt. Die Arbeiten wurden in zwei Abschnitten auf einer Länge von 5 km durchgeführt. Der vorgesehene enge Zeitplan konnte dank einer guten Zusammenarbeit und großem Einsatz aller am Bau Beteiligten um zwei Tage verkürzt werden. Insgesamt wurden durch den Freistaat Bayern rund 1,8 Mio. € für die Erneuerung der Fahrbahn investiert.

Bauoberrat Stefan Heiß, Bauleiterin Olga Hulm und Harald Schwarzmann vom Staatlichen Bauamt Augsburg und Bauleiter Richard Hubert von Schulz Tiefbau bedankten sich bei allen Betroffenen für ihre Geduld und ihr Verständnis und wünschten, zusammen mit Königsbrunns 3.  Bürgermeisterin Ursula Jung, allseits gute Fahrt.

drucken nach oben