Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Königsbrunn  |  E-Mail: info@koenigsbrunn.de  |  Online: http://www.koenigsbrunn.de

Bevölkerungsprognose 2001

Logo Infes
1. Fazit Die Zuwanderungen vergangener Jahre haben im Vergleich zu Kommunen gleicher Größenklasse einen überdurchschnittlichen Einfluss auf den Königsbrunner Altersaufbau. Während heute die Bevölkerung in Königsbrunn jünger als im bayerischen Landesdurchschnitt ist, werden gegen Ende des Pr  ...mehr
Logo Infes
3. Geburten- , Wanderungsanalyse und AnnahmenAus der Bestandsanalyse ergaben sich bereits Hinweise auf die Einflüsse aktueller und zurückliegender Wanderungen auf die Bevölkerungsbestände der Stadt Königsbrunn sowie auf eine etwas höhere Geburtenrate als im bayerischen Durchschnitt. Tabelle 2  ...mehr
Logo Infes
4. Allgemeine Ergebnisse der Bevölkerungsprognose4.1 Entwicklung der GesamtbevölkerungAuf Basis der in Kapital 3.3 erläuterten Annahmen über das generative, das Sterblichkeits- und das Wanderungsverhalten wurde nun eine Bevölkerungsprognose für die Stadt Königsbrunn bis zum Jahr 2021 bzw. 202  ...mehr
Logo Infes
5. Jugendhilferelevante Ergebnisse der Bevölkerungsprognose 5.1 Geburtenprognose In den alten Bundesländern hat sich die Zahl der Kinder je Frau in den letzten 20 Jahren nicht mehr nennenswert geändert. Seit Mitte der 70er schwanken die entsprechenden Vergleichszahlen zwischen 1,3 und 1,5 Kindern  ...mehr
Logo Infes
6. Altenhilferelevante Ergebnisse der Bevölkerungsprognose 6.1 Entwicklung der älteren Bevölkerung Seitdem die Auswirkungen des in den siebziger Jahren einsetzenden Geburtenrückganges untersucht werden, genießen Themen wie "sind die Renten im Jahr 2030 noch finanzierbar?" große Aufme  ...mehr
Logo Infes
7. Entwicklung der Zahl der SterbefälleAls Folge der bereits seit Jahrzehnten anhaltenden Zuwanderung in die Stadt Königsbrunn  und des sich verändernden Altersaufbaus der Bevölkerung muss in Zukunft auch von einer steigenden Zahl von Sterbefällen ausgegangen werden. Abbildung 37 zeigt die ges  ...mehr

drucken nach oben